Dachsysteme
Einfamilienhausbau

  • Fachwerkbinder nicht ausbaufähig
  • Studiobinder ausbaufähg
  • Carports

Gewerbebau

  • Hallen
  • Schalungen
  • Märkte

Landwirtschaftliche Gebäude

  • Ställe
  • Scheunen

Altdachsanierung

Holzrahmenbau

Wandelemente

  • Wohnungsbau
  • Carports
  • Schuppen
  • usw.

– Quelle: https://www.shz.de/24731772 ©2019

Hohner Firma Puls Fertigbinder ermöglicht Feste für Hospizhelfer

Unternehmen hat bei 50-Jahr-Feier um Spenden. 3355 Euro für Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst. –


Rendsburg| Mit 3355 Euro im Gepäck bereiteten Andrea und Jürgen Sachsenhausen dem Ambulanten Kinder- und Jugen dhospizdienst Rendsburg eine große Freude. Mitarbeiterin Tanja Engel: „Wir freuen uns wirklich sehr über diese Summe.“ Das Ehepaar Sachsenhausen hatte mit seiner Hohner Firma Puls Fertigbinder im Juni 50-jähriges Bestehen gefeiert und die Gratulanten darum gebeten, für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst zu spenden.

Wie man an der Summe sieht, spenden die Leute für so einen Zweck besonders gern. Andrea Sachsenhausen von der Hohner Firma Puls Fertigbinder

Andrea Sachsenhausen: „Wir haben überlegt, wofür wir sammeln könnten. Und wie man an der Summe sieht, spenden die Leute für so einen Zweck besonders gern. Es ist ja eine gute Sache.“ Einen Teil des Geldes will der Dienst für die 38 ehrenamtlichen Mitarbeiter einsetzen. „Wir veranstalten für sie jedes Jahr ein Sommer- und ein Weihnachtsfest, als Dankeschön.“ Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst für Rendsburg und Umgebung begleitet Familien, wenn ein Kind oder Elternteil schwer erkrankt. Aktuell betreuen die Mitarbeiter acht betroffene Kinder und drei Trauergruppen. Zudem befinden sich fünf Familien im „Jukile“-Projekt, einem Betreuungsangebot für Jugendliche und Kinder lebensbedrohlich erkrankter Eltern. –

 

Aus der Wirtschaft  SHZ Ausgabe 1. April 2019

„Puls Fertigbinder“ sorgt seit 50 Jahren für stabile Dächer

23 Mitarbeiter  sind bei dem Unternehmen beschäftigt. Suhr
23 Mitarbeiter sind bei dem Unternehmen beschäftigt. Suhr

 

Hohn Die Firma Puls Fertigbinder feiert ihr 50-Jahr-Jubiläum. Was bei seinem Onkel in einem zur Werkstatt umgebauten Stall begann, entwickelte sich für Firmengründer Gerhard Puls schnell zu einem florierenden Geschäft mit heute 23 Mitarbeitern. Bereits im Jahr 1978 spezialisierte sich das Unternehmen auf Nagelplattenbinder für Dachkonstruktionen. Puls hatte dieses neue Produkt aus Amerika auf einer Messe kennengelernt.

Dabei werden zwei Hölzer stumpf und eindimensional mit Hilfe von Nagelplatten miteinander verbunden.

 Für die Produktion wurde eine Halle errichtet, worauf weitere Hallen für Lager und Maschinenpark folgten.

Im Jahr 2001 übergab Firmengründer Gerhard Puls nach einem Arbeitsunfall

Inhaber Jürgen Sachsenhausen mit einem Fertigbindervor dem ehemaligen Stall von Gerhard Puls, wo alles begann.

 das Unternehmen an seinen NachfolgerJürgen Sachsenhausen, der dem Firmengründer bereits als Student mit seinen PC-Kenntnissen bei der statischen Berechnung half. Für Puls war schnell klar, dass Bauingenieur Sachsenhausen zu seinem Betrieb passt und stellte diesem die Betriebsübernahme frühzeitig in Aussicht.

 

Jürgen Sachsenhausen sagte, er sei hier „zufällig hängengeblieben. Ich bin froh darüber, es ist ein interessanter Beruf, der Spaß macht!“ Auch habe er schon immer ein „gutes Verhältnis zu Gerhard Puls gehabt“, was ihm die Übernahme leicht gemacht habe. Seine Frau Andrea arbeitet in der Buchhaltung. Seit zwei Jahren ist neben den Fertigbindern auch der Holzrahmenbau mit im Programm, bei dem Fertigholzwände für Einfamilienhäuser gefertigt werden. So will die Firma auch nach 50 Jahren weiterhin am „Puls der Zeit“ bleiben. jsu

   

Aktuelles  


 

Wir sagen DANKE für die Glückwüsche, die netten Gespräche, den schönen Tag und natürlich für Ihre Spende!

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Zimmermann bzw. Tischler !!

Wir bieten feste Arbeitszeiten ohne die lästigen Fahrzeiten zu Baustellen.

Bei Interesse bitte melden.

   

Zertifizierterung  

Wir sind CE-zertifizierter Betrieb für die Herstellung von Nagelplattenbindern und für den Holzrahmenbau (auch beidseitig geschlossene Wände).

   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen